Fachschaften: Sport

Sport

Ziel unseres Sportunterrichtes ist es, den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, sich auf vielfältige Weise sportlich zu entwickeln. Progressiv werden unsere Schüler angefangen mit der allgemeinen Ball- und Ausdauerschulung hin zu den großen Ballsportspielen geführt. Zudem sind wir eine Schule, in der noch geturnt wird!


Sportturniere

Jeder Jahrgang hat seine eigenen Wettkämpfe. Diese werden im Januar und Februar von der Fachschaft Sport durchgeführt. Unterstützt werden die Wettkämpfe durch Schülerhelfer und unsere Sanitäter.

5. Klassen Völkerball
6. Klassen Floorball
7. und 8. Klassen Basketball
9. und 10. Klassen Volleyball
11. – 13. Oberstufenturnier Volleyball


Unser Schwimmunterricht für die 5. Klassen

Der Schwimmunterricht findet in der Uni-Schwimmhalle in  Kiel statt. Dort werden alle Schülerinnen und Schüler ihrem Leistungsstand entsprechend gefördert und können die Schwimmabzeichen Bronze, Silber, Gold erwerben.

Das Schwimmabzeichen Bronze ist die Voraussetzung um in der Schule an Wassersportaktivitäten teilzunehmen. Da unsere Schule über 10 eigene Kanus verfügt, die gerne für Wanderfahrten genutzt werden, ist das Erreichen des Schwimmabzeichens Bronze von besonderer Bedeutung.


Jugend trainiert für Olympia

Regelmäßig nehmen wir an fast allen angebotenen Wettkämpfen teil. Unsere sportliche Schülerschaft ist besonders erfolgreich im Floorball und Fußball. Im Fußball erringt die Isarnwohld-Schule regelmäßig die Kreis- und Bezirksmeisterschaft und konnte auch schon mehrfach den Landestitel gewinnen. Diesen Erfolg konnten unsere Floorballspieler auch verzeichnen und kamen zudem vom Bundesfinale nicht nur einmal als Bundessieger zurück.