Neuigkeiten

Osterferien

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

trotz Corona-Krise und aller damit einhergehenden Einschränkungen und Entbehrungen wünsche ich Ihnen und Euch von ganzem Herzen erholsame Osterferien.

Wir werden vor allem Sie und Euch, liebe Absolvent*innen der Schulabschlüsse, über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Von Seiten unserer Schule werden wir für einen reibungslosen Ablauf Ihrer/Eurer Prüfungen sorgen und Sie/Euch dabei eng begleiten. Bei Fragen können Sie sich/könnt Ihr Euch jederzeit an Ihre/Eure Lehrkräfte oder die Schulleitung wenden. Wir sind für Sie und Euch da.

Bitte passen Sie alle gut auf sich und Ihre Familien auf! Halten Sie Abstand und bleiben Sie -sofern es Ihnen möglich ist - zuhause!

Ich hoffe und wünsche sehr, dass wir alle diese Ausnahmesituation gut überstehen und gesund bleiben.

In diesem Sinne nochmals angenehme Ferien für Sie und Euch!

Mit freundlichen Grüßen

Marion Ehrich

Aktualisierte Notbetreuung in den Osterferien

Liebe Eltern,

auch während der Osterferien steht unsere Schule Ihnen für Notbetreuung zur Verfügung, sofern Sie einen systemrelevanten Beruf ausüben. Bitte melden Sie Ihr Kind/Ihre Kinder dafür bis Freitag, 27.03.2020, 12.00 Uhr über das Sekretariat an!

Da – wie einige von Ihnen uns wissen ließen - Ihre Dienstpläne angesichts der Krisensituation zum Teil nicht für Tage im Voraus erstellt und teilweise auch sehr kurzfristig verändert werden können, sind wir selbstverständlich auch im Falle einer akuten Notbetreuungssituation für Sie da. Die Schule ist in den Ferien montags bis freitags – mit Ausnahme der Feiertage – telefonisch erreichbar. Sollten Sie kurzfristig Betreuung für Ihr Kind benötigen, bitten wir Sie, dies mit einem Tag Planungsvorlauf telefonisch anzumelden.

Zu diesem Zweck sende ich Ihnen den Dienstplan „Ferienbereitschaften Ostern 2020“ zu, dem Sie entnehmen können, welches Mitglied der Schulleitung an dem entsprechenden Tag Ihre Ansprechpartnerin/Ihr Ansprechpartner ist und für Sie die Betreuung Ihres Kindes/Ihrer Kinder organisiert.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Bitte passen Sie weiterhin gut auf sich und Ihre Familien auf und bleiben Sie so viel wie möglich zuhause!

Mit freundlichen Grüßen

Marion Ehrich

Das Konzept als download.

Notbetreuung bis zunächst 19. April

Liebe Eltern,

zu Ihrer Kenntnis sende ich Ihnen das Konzept zur Notbetreuung bis zunächst 19. April 2020 zu.

Mit freundlichen Grüßen

Marion Ehrich

Das gesamte Dokument (3 Seiten) finden Sie als PDF-File hier.

Notbetreuung während der Ferien/Abschlussprüfungen

Liebe Eltern,

das Bildungsministerium teilte gestern mit, dass die bestehende Notbetreuung für Kinder der Jahrgangsstufen 1-6, deren Eltern in systemrelevanten Berufen tätig sind, nach Beschluss des Kabinetts über die kommenden Wochen  - auch während der unterrichtsfreien Zeit in den Osterferien - aufrechterhalten werden soll.

Bitte teilen Sie mir per E-Mail oder telefonisch mit, ob und an welchen Tagen Sie die Notbetreuung benötigen. In den Osterferien werden Ihre Anrufe in der Schule auf mein Handy umgeleitet, so dass ich jederzeit für Sie erreichbar bin, um ggf. auch spontan Betreuung organisieren zu können.

Des Weiteren gab das Bildungsministerium bekannt, dass alle Abschlussprüfungen, insbesondere die Abiturprüfungen, auf die vorgesehen Alternativtermine (Nachprüfungen) nach den Osterferien verlegt werden. Die Landesregierung sei bestrebt sicherzustellen, dass alle Schülerinnen und Schüler ihre Prüfungen absolvieren und ihre Abschlüsse im laufenden Schuljahr erreichen können.

Mit freundlichen Grüßen

Marion Ehrich

Vermeidung von Infektionsketten

Liebe Schülerinnen und Schüler,

um Infektionsketten zu durchbrechen, ist es dringend erforderlich, dass wir alle unsere sozialen Kontakte auf ein Minimum reduzieren. So bitte ich Euch herzlich, Euch nicht mit Freund*innen oder Klassenkamerad*innen zu treffen. Bleibt bitte - auch wenn es schwer fällt - zu Eurem eigenen Schutz und dem Eurer Mitmenschen zuhause bei Euren Familien! Nur so haben wir eine Chance, Neuinfektionen mit dem Corona-Virus möglichst gering zu halten.

"Kopf hoch!" an alle Abiturient*innen und Absolvent*innen des ESA und MSA! Es wird praktikable Lösungen für Ihre/Eure Abschlussprüfungen geben. Das Bildungsministerium arbeitet mit Hochdruck daran. Wir werden Sie und Euch stets auf dem Laufenden halten. Bitte nutzen Sie/nutzt die unterrichtsfreie Zeit so gut wie möglich zur Vorbereitung! Ihre/Eure Lehrkräfte, Frau Schuppenhauer, Frau Hamann, Herr Meyer-Jessen und auch ich sind an Ihrer/Eurer Seite.

Ich hoffe sehr, Sie und Euch alle bald gesund wiederzusehen.

Geben Sie/Gebt auf Euch acht!

Mit freundlichen Grüßen

Marion Ehrich